Der slowenischer Vorentscheid EMA fand heute Abend statt. Es wurden jeweils 4 Lieder von Zuschauer und Jurys ermittelt.

Die 8 Songs mussten dieses Mal im Finale nicht auf Slowenisch sein. Die Finalisten konnten die Sprache des Liedes selbst entscheiden. Doch nur 2 Kandidaten hatten sich f├╝r Englisch entschieden.

Das Ergebniss bestand aus den Jurystimmen und Zuschauerstimmen. Somit wird Lea Sirk mit “Hvala, ne!” Slowenien im Eurovision Song Contest repr├Ąsentieren.

Alle Lieder des Abends :

Lea Sirk ÔÇô ÔÇťHvala, ne!ÔÇŁ

Indigo ÔÇô ÔÇťVesnaÔÇŁ

Ina Shai ÔÇô ÔÇťGlowÔÇŁ

BQL ÔÇô ÔÇťPromiseÔÇŁ

Marina Martensson ÔÇô ÔÇťBlizuÔÇŁ

Lara Kadis ÔÇô ÔÇťZdaj sem tuÔÇŁ

Proper ÔÇô ÔÇťUkraden cvetÔÇŁ

Nu┼íka Dra┼ícek ÔÇô ÔÇťNe zapusti me zdaj”